Krieg auf dieser Welt

In vielen Teilen dieser Welt herrscht Krieg. Menschen werden vertrieben, Menschenrechte abgesprochen, Menschen umgebracht.

Wir als Verein, der sich für das Zusammenleben von Menschen im Kreis Stormarn einsetzt, spricht sich für Frieden aus. Wir sehen mit Schrecken die Bilder, die aus den Kriegsgebieten um die Welt gehen und denken an alle betroffenen Menschen.

Die Menschen aus der Ukraine können wir auf Grund der geringeren Distanz mit materiellen Gütern besser unterstützen als die Menschen z.B. aus dem Iran / Afghanistan. Nichtsdestotrotz denken wir an alle Menschen gleichermaßen. Unser Mitglied Sonja pflegt z.B. eine Patenschaft mit ihrer Familie zu einer Familie aus Afghanistan, die seit Januar 2022 in Deutschland lebt. Eine solche Patenschaft ist für die Integration der geflüchteten Menschen elementar.

Für die Menschen aus der Ukraine sammeln wir auf unterschiedlichen Wegen seit Beginn des Angriffskriegs im März 2022 Spenden. Diese schicken wir auf verschiedenen Wegen direkt in die Ukraine. Wir haben zuverlässige Kontaktpersonen hier und in der Ukraine vor Ort.

Uns ist es in den letzten Monaten immer wieder gelungen eine sehr engagierte Großhansdorferin – ein wahrer Engel – zu unterstützen, große Lastwagen zu füllen. Von Pflegebetten über Rollstühle, Kindekleidung bis hin zu sämtlichen Lebensmitteln haben große Mengen an Spenden ihren Weg gefunden.

Wir danken Euch für jede Spende. Unteranderem konnten wir durch finanzielle Spenden durch eine Gofundme-Aktion 20 Schlafsäcke für die Menschen an der Ukrainischen Front kaufen, die bis zu -20 Grad Leben schützen, sowie 20 dazu passende Isomatten.

Zu Weihnachten konnten wir zusammen 80 Schuhkartons füllen, die ein in die West-Ukraine geflüchtetes Kinderheim erreichten.

Weitere Transporte und dafür explizite Spendenaktionen geben wir auf unserer Instagram- und Facebookseite bekannt.

Gemeinsam füreinander einstehen – gemeinsam statt einsam.